Herzlich Willkommen auf den Seiten des BBZ Beratungs- und Betreuungszentrums für junge Flüchtlinge und MigrantInnen!

Das BBZ Berlin - in gegenwärtiger Trägerschaft des KommMit e.V. - setzt sich seit seiner Gründung im Jahre 1994 erfolgreich für die Verbesserung der Rechts- und Lebenssituation von jungen MigrantInnen und Geflüchteten ein.

Lesen Sie auf den folgenden Seiten mehr über die Arbeit des BBZ, informieren Sie sich über aktuelle und vergangene Projekte, lernen Sie unser Team kennen und erfahren Sie, wie Sie selbst aktiv werden können, um jungen Flüchtlingen und MigrantInnen zu helfen.

AKTUELLES

Ausfall Fachstelle für minderjährige Flüchtlinge

am 23.6., 30.6., 5.7.2017

 

Studienberatung Partizipationsprojekt für Studierende

 

Leitfaden Asylrecht in Deutschland Asylinformation

 

Integrationskurse Information  Integrationskursflyer

 

 

Deutsch-Kurs mit Sprachaustausch :

Sonntag,  16.7., 30.7. 16.30-18.30 Uhr  Tandemtreffen

 

Suche nach Ehrenamtlichen

Aktiv werden: In welcher Aufgabe kannst du mithelfen?

 

BBZ-Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10 -18 Uhr: Termine
Beratungsgespräche nach Terminvereinbarung (telefonisch, per E-Mail oder persönlich)

 

Spendenaufruf/ Call for Donations

Kunst für Flüchtlingskinder / Childrens Art Project

 

Einladung VA 28-07-16-1.pdf

PROJEKTE

frau-kind-smallEntwicklung gewaltfreier und kostruktiver Konfliktlösungen und Erziehungsmethoden



Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

JOG – Jugendliche ohne Grenzen
Politisches Netzwerk von jungen Flüchtlingen und Migrantinnen

 

Syrien

Das Projekt für Integration und Partizipation aufgenommener syrischer Flüchtlinge in Berlin
Syrien


RECHT AUF BILDUNG
Recht auf Bildung

 

 

SPENDENKONTO

Kontoinhaber: KommMit -für Migranten und Flüchtlinge- e.V.

Bank für Sozialwirtschaft
BIC: BFSWDE33BER
IBAN: DE88100205000003004700

Stichwort: BBZ Arbeit mit Flüchtlingen

VERANSTALTUNGEN

AG Bildung des Flüchtlingsrats Berlin 1xmonatlich

nächstes Treffen: 08.09.15, 16:30 - 18:30 Uhr / BBZ