hintergrund zaun mauern ueberwindenSeit Anfang der 80er Jahre kommen junge Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten nach Deutschland, vor allem in Großstädte wie Berlin. Gleichzeitig wandern Menschen aus verschiedenen Ländern nach Deutschland ein, um hier zu leben und zu arbeiten.
Diese Menschen sind hier mit alltäglichem Rassismus, bürokratischen und juristischen Hürden konfrontiert und haben Bedarf an Betreuungs- und Unterstützungsangeboten.
Leider ist die Betreuung von jungen Flüchtlingen und MigrantInnen nach wie vor  ein Randthema in der Jugendhilfe und der Sozialarbeit.
Das BBZ arbeitet seit 10 Jahren erfolgreich in diesem Bereich und betreut Menschen aus 52 verschiedenen Ländern. Entlang den Grundsätzen der partizipatorischen Jugendarbeit versucht das BBZ durch Beratung und Unterstützung den Flüchtlingen und MigrantInnen einen gleichberechtigten Zugang zu gesellschaftlichen Ressourcen wie Bildung und Arbeit zu ermöglichen.
Web Design07 hitergrund1 12 afrika1 2Web Design07 hitergrund1 09


pdf-icon  BBZ Flyer

PROJEKTE

frau-kind-smallEntwicklung gewaltfreier und kostruktiver Konfliktlösungen und Erziehungsmethoden



Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

JOG – Jugendliche ohne Grenzen
Politisches Netzwerk von jungen Flüchtlingen und Migrantinnen

 

Syrien

Das Projekt für Integration und Partizipation aufgenommener syrischer Flüchtlinge in Berlin
Syrien


RECHT AUF BILDUNG
Recht auf Bildung