BBZ unterstützt Aufnahme afghanischer Journalistin in Berlin

By 24. Januar 2022Unkategorisiert

Das BBZ hat sich gemeinsam mit Reporter ohne Grenzen für die Aufnahme der afghanischen Journalisten Zakia und ihrer Angehörigen in Berlin eingesetzt, um sie hier nach der Ankunft weiter begleiten und unterstützen zu können.

Der Aufnahme von Zakia war zwar bereits grundsätzlich von der Bundesregierung zugestimmt worden, eine Zuweisung für Berlin war aber ursprünglich nicht vorgesehen.

Wir wissen nun, dass sie und ihre Familie am 26.Januar in Berlin angekommen wird und freuen uns darauf, sie bald persönlich kennenzulernen.